Ameisen-Kuchen

  • 300 g Butter
  • 300 g Zucker
  • 2 Pk Vanillezucker
  • 4 Eier
  • 300 g Mehl
  • 3 TL Backpulver
  • 400 g Zartbitter-Schokostreusel
  • 200 g weiße Kuvertüre
  • 10 g Kokosfett
  • 300 ml Eierlikör
1 Butter, Zucker,Vanillezucker, Eier, Mehl, Backpilver, 150 g Streusel und Eierlikör zu einem Rührteig verrühren. Masse auf eine Backblech mit Backpapier ausgekleidet ist streichen im Backofen bei 180 Grad Ober und Unterhitze oder 160 Grad bei Heißluft oder 2-3 Stufe bei Gas 15-20 min backen.

2 Kuchen abkühlen lassen.

3 Kokosfett und Kuvertüre im Wasserbad schmelzen und auf den Kuchen streichen. Die restlichen Streuseln auf dem Kuchen verteilen zu kleinen Wegen sieht am besten aus.

4 gutes gelingen kommt gut an und geht schnell

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.