Baiser Schoko-Kokos Kekse

  • 6 Eiweiße
  • 350 gr Zucker
  • 1 Prise Salz
  • 100 gr Kuvertüre dunkel
  • 150 gr Kokosflocken


1 Eiweiß mit Prise Salz steif schlagen Zucker langsam dazugeben.

2 Den Ofen auf 100 Grad vorheizen.ANZEIGE

3 Mit einer Spritztüte oder einfach einem Teelöffel kleine Häufchen auf ein mit Backpapier ausgelegtes Backblech geben. Nimmt gleich 2 Backbleche, bei der Menge benötigt Ihr das auch.

4 Nun bei 100 Grad ca 80-90 Minuten backen bis sie vollkommen trocken gebacken sind.

5 Kurz bevor die Baiser Kekse fertig sind könnt Ihr die Kuvertüre in einem Wasserbad schmelzen lassen. Nach dem die Kekse fertig gebacken sind aus dem Ofen nehmen, kurz abkühlen lassen und mit Kuvertüre überziehen und mit Kokos bestreuen.

6 Trocknen lassen und fertig sind die Zuckersüssen Baiser Kekse :-)

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.