Bananen-Schokoladencreme-Sterne

  • 100 gr. Vollmilchschokolade
  • 250 gr. Zartbitterschokolade
  • 100 gr. Sahne 10% Fett
  • 100 gr. Butter
  • 2 EL Ahornsirup
  • 5 cl Whisky
  • 100 gr. Bananenchips
  • 250 gr. Mehl
  • 125 gr. Butter
  • 100 gr. Zucker
  • 4-5 Tropfen Buttervanille-Aroma
  • 1 Ei
1 Die beiden Kuvertürsorten grob zerbrechen. Mit Sahne, Butter und Ahornsirup unter Rühren erwärmen und schmelzen lassen. Den Whisky unterrühren und das Ganz etwa 4 Stunden kalt stellen. Für Kinder natürlich ohne Whisky. Es ist auch ratsam das ganze einen Tag vorher zuzubereiten.

2 50 gr. Bananenchips mit einer Teigrolle fein zerbröseln. Mehl in eine Schüssel sieben. Butter in Stücke schneiden, mit Zucker, Vanillearoma und Ei zum Mehl geben und alles rasch zu einem glatten Teig verkneten. 1 Stunde kalt stellen. Backofen auf 200° C (Umluft: 180°C) vorheizen. Ein Backblech mit Backpapier auslegen. Den Teig dünn ausrollen.

3 Sterne ausstechen und auf das Backpapier setzen. Auf der mittleren Einschubleiste eeta 10 Min. backen und auf einen Kuchengitter auskühlen lassen.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.