Beeren-Joghurt Creme mit Biskuit

  • 4 Blatt weiße Gelatine
  • 750 g Magermilchjoghurt
  • 200 g Crème fraîche/Schmand
  • 100 g Zucker
  • 100 g Löffelbiskuits
  • 300 g TK-Beerenmischung
  • 4 EL Zitronensaft
Gelatine in kaltem Wasser einweichen. Joghurt, Creme fraiche, Zucker und Zitronensaft verrühren. Gelatine ausdrücken und bei schwacher Hitze auflösen. Erst 2 EL Joghurt in die Gelatine rühren, dann in die übrige Creme rühren. Löffelbiskuits in kleine Stücke brechen. Mit 250 g Beeren und Creme abwechselnd in 8 Dessertgläser verteilen. Ca. 30 Minuten kalt stellen. Kurz vor dem Servieren mit 50 g Beeren bestreuen.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.