Birkenblättersnack

  • junge Birkenblätter
  • 100 gr. Butter
  • Salz
  • Zucker
1 junge Birkenblätter gut abwaschen und in Butter ausbacken.....

2 nach Geschmack, entweder so genießen oder mit Salz oder etwas Zucker verfeinern.....

3 mehr Rezepte unserer Mitglieder findet Hhr in unserer Gruppe"Einfach & Preiswert...für den kleinen Geldbeutel"

4 Die Blätter der Birkenarten enthalten nennenswerte Mengen an Flavonoiden, Saponinen, Gerbstoffen, ätherischen Ölen und Vitamin C. In Finnland wird der Zuckeraustauschstoff Xylitol aus Birken gewonnen. In Mitteleuropa wurde vor allem die heimische Sandbirke bereits historisch in der Volksmedizin genutzt. Ihre Bestandteile gelten insbesondere als blutreinigend, harntreibend und anregend, weshalb sie heute in der Pflanzenheilkunde Verwendung findet.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.