Birnmarmelade mit Rum

  • 1000 Gramm Birne
  • 1000 Gramm Gelierzucker 1:1
  • 1 Päckchen Vanillezucker
  • 2 Esslöffel Zitronensaft
  • 3 Esslöffel Rum
1 Stiel abschneiden und die Birnen kleinschneiden

2 Die Birnen dann in einen großen Topf geben, grob kleinstampfen (z.B. mit einem Kartoffelstampfer), erhitzen und unter Rühren den Gelierzucker und Vanillezucker mit der Zitrone hunzugeben.

3 Das Ganze 3-5 Min. gut aufkochen

4 Nun den Topf von der Herdplatte nehmen, und den Rum einrühren.

5 Schließlich die schon leicht angedickte Marmelade in saubere (ausgekochte) , trockene Schraubverschlussgläser füllen, zuschrauben und umgedreht (ja wirklich mit dem Deckel nach unten!) abkühlen lassen. Fertig!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.