Blumenkohl-Curry mit Jasminreis

  • 1 Blumenkohl
  • 2 Tassen Jasminreis
  • Chilipulver
  • Korianderpulver
  • Ingwerpulver
  • Kurkuma
  • Currypulver
  • Sesamöl
  • 1 rote Zwiebel
  • 2 Knoblauchzehen (gehackt)
  • Sojasoße

1. Blumenkohl waschen und in Röschen teilen. Den Blumenkohl bissfest garen.

2. Jasminreis in Salzwasser abkochen. Zwiebel und Knoblauchzehen in kleine Würfel schneiden.

3. Sesamöl in den heißen Wok geben und darin Zwiebeln und Knoblauchzehen andünsten. Den Blumenkohl dazugeben und alles mit den Gewürzen abschmecken.

4. Das Blumenkohlcurry auf einem Teller mit dem Jasminreis servieren und dazu Sojasoße reichen.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.