Chili Nester

  • 3 Scheiben Salami
  • 1 Zucchini
  • 2 Schoten Chili - mittlerer Schärfegrad 6
  • 2 Zehen Knoblauch
  • handvoll Steakhouse Pommes
  • Bergkäse
  • Majoran
1 Backofen auf 200 °C vorheizen (Ober+Unterhitze)

2 Pommes, Zucchini, Knoblauch, Salami grob hacken, Chili in Ringe schneiden. Käse in Streifen reiben.

3 Auf ein Backblech Backpapier geben und kleine Nester bilden: Zuerst Pommes, Salami, Zucchini, Knoblauch und Chili. Käse und Majoran drüber geben und ab in den Backofen.

4 Nach ca. 5 Minuten auf 180 °C zurückdrehen und goldbraun backen!

5 Für alle die nicht(?!?) scharf mögen einfach Paprika statt Chili verwenden. Als Variation bieten sich auch alle weiteren Zutaten, welche man für eine Pizza verwenden würden an, z.B. Champignons, Kapern, Zwiebel,...

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.