Curry selber machen

  • 1 TL Koriandersamen
  • 2 EL Kurkuma Gewürz
  • 1 TL Kreuzkümmel
  • 1 EL Bockshornklee
  • 1 EL Fenchelsaat
  • 1 EL Chilli getrocknet
  • 1 EL Pfefferkörner
  • 1 TL Gewürznelken
  • 1 TL Salz
Alles zusammen in einem Mörser zerkleinern. Am Anfang sparsam würzen, weil der Curry scharf ist

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.