E: Spargelragout

  • 500 g Spargel grün
  • 40 g Butter
  • 1 Liter Wasser
  • 2 TL Salz
  • 2 TL Zucker
  • 1 kg Spargel weiß
  • +
  • FÜR DIE SAUCE:
  • 80 g Butter
  • 2 EL Mehl
  • 150 ml Weißwein trocken
  • 500 ml Spargelfond
  • 200 ml Sahne
  • Salz
  • Muskat


1 Den weißen Spargel schälen und in 4cm lange Stücke schneiden. Von dem grünen Spargel die holzigen Enden abschneiden und ebenfalls in 4cm lange Stücke schneiden.2 Das Wasser mit Butter, Milch, Salz und Zucker erhitzen und den weißen Spargel hineingeben. 3 MIN kochen lassen, dann den grünen Spargel zugeben und weitere 7 Min kochen lassen.

3 Den Spargel abseihen und das Wasser dabei auffangen, ca 500 ml abmessen.

4 In einer Pfanne oder einem Topf die Butter schmelzen und mit dem Mehl eine helle Enibrenne herstellen. Den Wein und die Sahne unter ständigem Rühren zugießen und soviel vom Spargelfond zugeben, bis eine sämige Sauce entsteht.

5 Die Sauce 8 MIn köchekn lassen und dann mit Salz und Muskat abschmecken und die Spargelstücke wieder zugeben und unterheben, nochmals komplett erhitzen und dann servieren.

6 Schmeckt super als Beilage zu Schnitzel und oder Kartoffeln, ist natürlich auch als Hauptessen geeignet. Mahlzeit !!!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.