Eingelegter Weisskohl mit Chillischoten

    fŘr Salat
  • 1 kleiner Weisskohl
  • Salz
  • 2 St├╝ck Fr├╝hlingszwiebeln
  • 2 St├╝ck Knoblauchzehen
  • 1 St├╝ck Ingwer
  • 1 frische Chilischote
  • 100 ml helle Sojaso├če
  • 10 ml Weissweinessig
  • 1/2 TL Zucker
  • 1-2 EL Sesam├Âl

1. Den Weisskohl putzen,vierteln und den harten Strunk keilförmig

    ausschneiden  die Blätter in feine Streifen schneiden und in eine

    grosse     Porzelanschüssel   geben.

    Mit Salz bestreuen und abgedeckt ca. 4 Stunden ziehen lassen.

2. Den Weisskohl mit den Händen walken ( weich kneten), die Flüssigkeit

     abgiessen.

     Die Frühlingszwiebeln putzen und mit einem Teil des Güns in feine

     Streifen schneiden.

     Knoblauch und Ingwer schälen, Chillischote längs halbieren

     und endkernen ( vorsicht ,nicht in den Augen reiben ! ).

     Alles fein schneiden, hacken und

     mit den Frühlingszwiebeln unter den Weisskohl mischen.

3. Sojasosse mit Weissweinessig und Zucker vermengen und

     über den Weissskohl   giessen, gut unterrühren ( vermengen).

4. Den Salat in einen Tontopf umfüllen und abgedeckt an einem kühlen Ort

    mindestens 24 Stunden durchziehen lassen. 

    Vor dem Servieren mit Sesamöl  beträufeln.

  

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht ver├Âffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.