Eiskugeln mit Schoko-Glasur

  • 0,5 Schale Vanille-Eiscreme
  • 250 g Vollmilch-Kuvertüre


1 Ein kleines Backblech im Gefrierschrank kühl stellen.2 Eiscreme 20 Sekunden bei 100%in der Microwelle antauen.mit einem Eis-Portionierer Kugeln formen.Diese auf das gekühlte Blech legen und in jede Kugel ein Cocktail-Stäbchen stecken.Blech wieder kühl stellen,damit die Kugeln durchhärten.

3 Die Vollmilch-Kuvertüre in kleinere Stücke schneiden und in einer kleinen Schüssel 5 Minuten bei 50% schmelzen lassen. zwischendurch ein paar mal umrühren.

4 Die Kugeln einzeln kurz in dir Kuvertüre tauchen,so das sie gleichmäßig mit der Schokolade überzogen sind.

5 Kugeln auf das Blech zurücklegen ,Cocktailstäbchen heraus nehmen und bis zum Gebrauch einfrieren

6 Wenn der Schokoladenüberzug noch nicht fest ist kann man die Eiskügelchen in Liebesperlen,geh.Walnüssen,geh.Mandeln oder zerkrümelten Cornflakes wälzen

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.