Erdbeer-Mosaik-Tortenboden

  • 1 Stück Tortenboden Biskuit
  • 200 Gramm Frischkäsezubereitung Magerstufe
  • 200 Gramm Joghurt fettarm
  • 600 Gramm Erdbeeren frisch
  • 1 Päckchen Sofort Gelatinepulver
  • 1 Päckchen Tortengusspulver klar
  • 100 ml Orangensaft
  • Eine Prise Zucker oder Süßstoff nach Geschmack
1 Den Frischkäse mit dem Joghurt und Orangensaft vermischen, mit Zucker oder Süßstoff abschmecken. Dann das Gelatinepulver einrühren bis es sich aufgelöst hat. Nun den Tortenboden damit bestreichen.

2 Die Erdbeeren waschen und klein schnippeln und über die Frischkäsemasse "mosaikartig" versteuen und leicht andrücken bis keine leeren Flächen mehr zu sehen sind.

3 Den Tortenguss nach Beschreibung zubereiten und über die Erdbeeren geben ... damit diese auch schön auf ihren Platz bleiben.

4 Etwas auskühlen lassen und noch ein gutes Stündchen im Kühlschrank ruhen lassen. Lecker zum Kaffee ... oder auch zum Sekt mit Erdbeeren. Lasst es Euch schmecken.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.