Exotische Spargelsuppe

  • 800 g Spargel weiß
  • 1200 ml Gemüsebrühe
  • Igwer
  • Chilischote frisch
  • Limettensaft
  • 320 ml Kokosmilch
  • Sojasauce
  • Honig
  • Sesamkörner
1 Den Spargel waschen, schälen und trockene Enden abschneiden. Den Spargel in 2cm lange Stücke schneiden und in der kalten Gemüsebrühe in einem Topf aufstellen.

2 Etwas Ingwer, Chilischote frisch, Limettensaft, Sojasauce und Honig dazu geben und langsam aufkochen lassen. Die Spargelsuppe etwa 20 Minuten bei leichter Hitze ziehen lassen, einige Spargelstücke, am besten die Spitzen herausnehmen und in in einem extra Topf mit etwas Spargelsuppe bereit stellen.

3 Die Spargelsuppe ohne dem Ingwer und der Chili aufmixen und nachmals 10-15 Minuten ziehen lassen. Die Suppe passieren und aufkochen lassen. Die Suppe nochmals abschmecken, die Kokosmilch in die Suppe einrühren.

4 Die Spargelsuppe anrichten, die Spargelspitzen als Dekoration in die Suppe legen und die Suppe mit Sesam bestreut servieren.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.