Fetenbrot

  • 1 Kilogramm Weizenmehl
  • 1 Stück Hefe Würfel
  • 3 Teelöffel (gestrichen) Salz
  • 2 Stück Gemüsezwiebel frisch
  • 200 Gramm Schnittkäse
  • 150 Gramm Schinkenwürfel
  • 0,75 Liter Wasser
  • 1 Prise Zucker


1 Die Hefe im gezuckerten lauwarmen Wasser auflösen, das Mehl mit dem Salz vermengen und die aufgelöste Hefe hinzugeben und zu einem Teig verkneten.ANZEIGE

2 Den gewürfelten Käse, die Schinkenwürfel und die gewürfelten Zwiebli einkneten und zu einem Laib formen. Hernach auf einem bemehltem Backblech ablegen und gut 1 Stunde ruhen lassen.

3 Bei mittlerer Hitze im Backrohr gut eine Stunde backen. Voilà, fertig ist das , nur noch schnell in Scheiben geschnitten und die Party kann beginnen. Dazu passt wunderbar ein herrliches Griebenschmals oder etwas Butte obendrauf.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.