Fingerfood „Zucchini mit Feta“

  • 2 Zucchini
  • 200 g Feta
  • 3 Knoblauchzehen
  • Olivenöl
  • Italienische Kräuter, Chili
  • 2 EL Balsamico
Fingerfood "Zucchini mit Feta" Die Zucchini längs in dünne Scheiben schneiden (geht gut mit Käseschneider oder Sparschäler). Anschließend in erhitztem Olivenöl portionsweise anbraten (besonders schön in einer "Grillpfanne" wegen dem Muster). Feta würfeln und die angebratenen Zucchinischeiben damit füllen. Aufrollen und ggf mit Zahnstocher fixieren. In eine Auflaufform setzen und gehackten Knoblauch, Chili und Kräuter darüber geben. Balsamico darüber träufeln. Einen halben Tag im Kühlschrank ziehen lassen.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.