Fischsuppe mit Reis

  • 100gSpeck, geräuchert
  • 1Zwiebel(n)
  • 1Paprikaschote(n), grüne
  • 1TasseReis
  • 1/4LiterFleischbrühe, aus Brühwürfeln
  • 500gFischfilet(s)
  • 1Ei(er)
  • 4ELKondensmilch
  • Salz und Pfeffer
  • Muskat
Den in Würfel geschnittenen Speck auslassen. Darin Zwiebel- und Paprikawürfel hell anschwitzen. Reis und Fleischbrühe zugeben und 15 min. kochen lassen.
250 g Fischfilet in Würfel schneiden, das restliche Filet im Mixer mit dem Ei, der Milch und den Gewürzen gut vermischen und zerkleinern.
In die Brühe gibt man nun die Fischwürfel und die zu Klößchen geformte Fischmasse und lässt alles 5 min. ziehen.
Die Suppe kann man zum Schluss mit Tomatenwürfeln bestreuen (ohne das Mark).

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.