GARNELEN – à la parisienne

  • 500 gr Garnelen in Kräutersosse, tiefgekühlt
  • 200 gr Crème fraîche
  • 50 gr Pernod
1 Tiefgefrorene Garnelen in eine heisse Pfanne schètten und kurz anbraten. Mit Pernod ablöschen.

2 Die Crème fraìche zugeben und etwa 7 Minuten ohne Deckel bei mittlerer hitze weiterköcheln lassen. Mehrmals umrühren, die Sosse muss sämig werden.

3 Zu Reis, Nudeln oder Baguette servieren.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.