Gefüllte Paprikaschoten mit Feta

Für die gefüllten Paprika und die Kartoffeln:
  • 100 g Zwiebeln
  • 500 Rinderhackfleisch
  • 60 g Paniermehl
  • 1 EL Senf, (Mittelscharf)
  • 1 TL Paprika edelsüß
  • 1 TL Salz
  • 1/4 TL Pfeffer
  • 1 Ei
  • 6 Paprikaschoten, , Deckel abgeschnitten, entkernt
  • 900 g Kartoffeln, geschält in Stücken
  • 500 g Wasser
  • 1 TL Salz
  • 200 g Feta, gebröckelt
Für die Soße:
  • 300 g Wasser
  • 10 g Butter
  • 40 g Mehl
  • 90 g Tomatenmark
  • 1 TL Salz
  • 2 Prisen Pfeffer
gefüllte Paprika und Kartoffeln:

Zwiebeln in den Mixtopf geben und 3 Sek./Stufe 5 zerkleinern.

Hackfleisch, Paniermehl, Senf, Paprikapulver, Salz, Pfeffer, gebröckelten Feta und Ei zugeben und 1 1/2 Min.// verrühren.

Paprika mit der Hackfleischfüllung füllen, Paprikadeckel aufsetzen und in den Varoma stellen.

Wasser in den Mixtopf geben, Gareinsatz mit den Kartoffeln einhängen, Varoma aufsetzen und 40 Min./Varoma/Stufe 1 garen.

Kartoffeln und Paprika umfüllen und warm stellen. Mixtopf leeren und Garflüssigkeit dabei auffangen.

Soße

Garflüssigkeit bzw. 300 gr. Wasser, Butter, Mehl, Tomatenmark, Salz und Pfeffer zugeben und 8 Min./100°/ Stufe 4 aufkochen. Sauce zu Paprikaschoten und Kartoffeln servieren.

Schmeckt echt spitzenmäßig!

5

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.