Gefülltes FLADENBROT mal anders

  • 1 Fladenbrot
  • 500 g Geschnetzeltes vom Schwein, ungewürzt
  • 2 Zwiebeln
  • 3 TL Gyrosgewürz
  • 4 EL Olivenöl zum Marinieren
  • 1 kleiner Eisbersalat
  • 2 große Tomaten
  • 1 kleine Salatgurke
  • 3 große Karotten
  • 250 g Feta
  • 500 g Tsatsiki
1 Aus Olivenöl und Gyrosgewürz und in Streifen geschnittenen Zwiebelln eine Marianade herstellen und das Schweinegeschnetzelte darin 3-4 Stunden marinieren lassen.

2 Salat waschen und in Streifen (Eisbergsalat) bzw. Scheiben schneiden (Tomaten, Gurke), Karotten raspeln. Feta in Scheiben schneiden. Alles auf einer Platte anrichten.

3 Mariniertes Fleisch in einer Pfanne anbraten. In der Zwischenzeit Fladenbrot vierteln.

4 Fladenbrot mit Salat, Tsatsiki und dem gebratenen Fleisch füllen und schmecken lassen! Guten Appetit! :-) Für VEGETARIER: Einfach das Fleisch weglassen und das Fladenbrot mit Salat, Feta und Tsatsiki genießen. Eventuell noch anderen Salat, z.B. Paprika ergänzen.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.