Gemischtes Roggenvollkornschrotbrot, gewürzt

  • 150 g Roggenvollkornschrot
  • 100 g Roggenmehl
  • 20 g Kernige Haferflocken
  • 10 g Sesamsaat
  • 30 g "Weizensauer" Sauerteig, aus meinem KB
  • 1 Prise Salz
  • 1 Msp Koriander Gewürz
  • 1 Msp Kümmel
  • 1 Msp Fenchelsaat
  • 200 ml Wasser lauwarm
Brotsauerteiggemisch ansetzen:

1 Das Wasser leicht erwärmen.Alle Zutaten fein abmessen und in einer Rührschüssel grob vermengen und den Teig 10 Minuten durchziehen lassen.ANZEIGE Backen:

2 Eine Kastenbackform mit Öl einfetten und bei 180 °C ca. 50 Minuten im konventionellen Hauselektrofen backen, ggf. etwas länger, je nach Teigdicke und Form. Backzeit kann aber variieren. Das Brot muß noch dampfen, wenn es gestürzt wird. Tip:

3 Den Teig etwas flacher gestalten, das reduziert die Backzeit. Es wurde bewußt auf Tiebmittel und Hefezusätze verzichtet.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.