Geschichteter Nudelauflauf

image_1image_2image_3image_4
  • 500gBandnudeln, grüne
  • 500gHackfleisch, halb u. halb
  • 6Scheibe/nSchinken, gekochter
  • 1gr. Dose/nChampignons
  • 2kl. Dose/nTomatenmark
  • 0,33FlascheTomatenketchup
  • 6Tomate(n)
  • 2Pck.Käse (Scheibletten)
Die Nudeln nicht zu weich kochen.

Das Gehackte würzen und anbraten. Den Kochschinken und die Pilze kleinschneiden und kann zu dem Hackfleisch geben. Die Fleischmasse mit Tomatenmark und dem Ketchup nach Geschmack würzen und binden. Die Masse soll herzhaft und gut abgerundet sein.

Die Tomaten in Scheiben schneiden.

Die Masse folgendermaßen in die Auflaufform schichten: Nudeln, Fleischmasse, Tomatenscheiben, Käse.

Je nach Auflaufform 1 - 4 mal wiederholen. Die letzte Schicht ist Nudeln mit Käse!

Im Backofen bei 225°C ca. 20 min. überbacken.

Falls der Käse zu braun wird, mit Backpapier oder Alufolie abdecken.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.