Gyros-Spätzle-Auflauf

image_1image_4
  • 250 Gramm Spätzle, Salz
  • 2 Zwiebeln
  • 2 Paprikaschoten z.B. grün oder rot
  • 500 Gramm fertiges Gyrosfleisch
  • Edelsüß-Paprika, Pfeffer evtl. Fondor
  • Fett für die form
  • 250 Gramm Schlagsahne
  • 200 Gramm Schmand
  • 75 Gramm geriebener Gouda
  • evtl.Majoran zum Garnieren
1 Spätzle in reichlich kochendem Salzwasser 12-15 Min. garen. Zwiebeln schälen, in Ringe schneiden. Paprika putzen,waschen und klein schneiden. Gyros und Zwiebeln in einer beschichteten Pfanne ohne Fett anbraten. Paprika kurz mitbraten. Mit Edelsüß-Paprika, Pfeffer und Fondor abschmecken. Spätzle abtropfen lassen. Spätzle und Gyros in eine gefettete

2 Auflaufform schichten. Sahne und Schmand verrühren. Mit Salz und Pfeffer würzen und darübe- gießen. Käse darüberstreuen. Den Auflauf im vorgeheiztem Backofen (Umluft 175G) 10-15 Min. goldbraun überbacken. Garnieren. Guten Appetit!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.