Hackfleischpfanne auf ungarische Art

  • 1 Stück große rote Paprikaschote
  • 2 Stück Zwiebeln
  • 450 g Rinderhackfleisch
  • 3 EL Paprikapulver edelsüß
  • 1 Päckchen passierte Tomaten - 370g
  • 400 ml Fleischbrühe
1 Paprika grob würfeln, Zwiebeln fein hacken. Hackfleisch, Paprika, Zwiebeln in einer Pfanne braten, mit Paprikapulver würzen, bis das Hack krümmelig und etwas braun ist. Dann die pass. Tomaten und die Fleischbrühe hinzufügen und alles bei geringer Hitze ca. 20 Minuten köcheln lassen.

2 Wenn das Fleisch gar und die Sauce eingedickt ist, ist die Pfanne fertig.

3 TIP: Reis passt sehr gut zur Hackfleischpfanne.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.