Hackklösschen mit Basilikumsoße

  • 500 g Hackfleisch gemischt
  • 1 Glas Basilikumsoße
  • 1 Zwiebel (würfeln)
  • 1 altbackenes Brötchen
  • 1 Ei
  • Sellelbrösel
  • Salz,Pfeffer,Maggi,Grillgewürz

Das Brötchen in Milch einweichen.

Hackfleisch in eine Schüssel geben.

Klein geschnittene Zwiebel,Salz,Pfeffer,Grillgewürz und etwas Maggi dazugeben.

Das Ei und das ausgedrückte Brötchen untermischen.

Den Teig gut durchkneten wenn er zu weich ist noch Semmelbrösel dazu geben.

Kleine Klößchen daraus formen.

In heißem Öl anbraten.

Das Glas Basilikumsoße dazu gießen, wenn es zu wenig Soße ist kann man noch

etwas Wasser dazugeben und eine Tomatensoße einrühren.

Die Soße nochmals abschmecken mit Salz, Pfeffer,Zucker und Basilikum.

Das ganze bei schwacher Hitze etwa 20 Min.köcheln lassen.

Dazu gab es Salat und Ebly geht auch Reis oder Spaghetti.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.