Haselnusskugeln

    fŘr den Teig
  • 125 Gramm Butter
  • 50 Gramm Puderzucker
  • 1 P├Ąckchen Vanillezucker
  • 125 Gramm Mehl
  • 30 Gramm Speisest├Ąrke
  • 1/2 Teel├Âffel Zimt
  • 6 E├čl├Âffel Kakao

    fŘr die F├╝llung
  • 200 Gramm ganze Haseln├╝sse

Die Butter schaumig rühren , den Puderzucker und Vanillezucker zugeben.

Das gesiebte Mehl mit der Speisestärke , dem Zimt und dem Kakao mischen und zu der Masse geben. Auf einer Arbeitsplatte alles gut verkneten.

Aus dem Teig ca. 3 cm dicke Rolle formen. Von dieser Rolle 1 cm dicke Scheiben abschneiden, in die Mitte der Scheibe eine Haselnuss geben , den Teig darüberziehen und eine Kugel formen.

Auf ein mit Backpapier ausgelegtes Backblech legen und bei 180 Grad ca 15 Minuten backen.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht ver├Âffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.