Hauptgericht – Schwein – Filetspitzen aus der Pfanne

  • 700 gr. Schweinefilet
  • 4 Scheibe geräucherter Bauchspeck
  • 50 gr. Bratfett (tierisches Fett)
  • 2 feingeschnittene Schalotten
  • 150 gr. Champignons in Scheiben
  • Senf, Ketchup,Salz und Pfeffer
  • Bratensoße nach Geschmack
  • 1 EL Schmand
1 Das Schweinefilet wird in feine Scheiben, der Bauchspeck in feine Streifen geschnitten. Den Speck nun in der Pfanne glasig dünsten, die feingeschnittenen Schalotten hinzufügen und nun erst die Fleischscheiben. Das Ganze bei starker Hitze kurz anbraten , so daß alles von beiden Seiten angebräunt ist.

2 Nun wird das Bratfett etwas abgegossen, man fügt die Champignons hinzu und rührt Senf, Ketchup und die Gewürze je nach Geschmack hinein. Zum Schluß etwas Bratensaft auffüllen. Vollendet wird das Gericht durch einen Eßl.Schmand. Als Beilage reicht man Spätzle sowie frische Gartensalate.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.