Himbeermousse Low Carb, LOGI

  • 5 Blätter Gelatine
  • 50 g Wasser
  • 300 g TK Himbeeren, aufgetaut
  • 200 g Xucker
  • 250 g Quark
  • 200 g Sahne oder Cremefine z Schlagen

Gelatine in einem Schüsselchen mit Wasser einweichen.

50 g Wasser in den Mixtopf geben und 2 Min 60 Grad Stufe 2.

Gelatine in den Mixtopf geben und 5 Sekunden Stufe 2. Darauf achten, dass die Gelatine sich vollkommen auflöst.

HImbeeren, Xucker und Quark dazugeben und 20 Sek Stufe 8. In eine große Schüssel füllen und für eine halbe Stunde in den Kühlschrasnk stellen.

Währrenddessen Sahne im sauberen Mixtopf mit dem Rühraufsatz auf Stufe 3 steif schlagen und zum Schluß unter die Beerencreme heben.

5

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.