Jägersoße / Jägersouce

für die Soße:
  • 250 Gramm kleine Championgs
  • 1 Zwiebel
  • 1 Knoblauchzehe
  • 50 Gramm Butter
  • 2 EL Tomatenmark
  • 200 Gramm Weißwein
  • 200 Gramm Sahne
  • 1 TL Pfeffer
  • 1 TL Salz
  • 1 Stück Brühwürfel
  • 1 Petersilie
  • 1-2 EL Speisestärke
  • 1-2 EL Zucker
Für die Zubereitung:

Championgs putzen und ggfls. klein schneiden. Die Championgs zur Seite stellen. 

Die Zweibel viertlen und mit der Knoblauchzehe in den  geben. 5 Sek./Stufe 5 zerkleinern. Mit dem Spatel an den Seiten die Zwiebelstücke und Knoblauchstücke herunterschieben. Die Butter hinzufügen und 4 Min./Varoma/Stufe 1 andünsten. Anschließend den Wein, Sahne, TOmatenmark, Pfeffer, Salz und den Brühwürfel hinzugeben. 20 Min./Varoma/Stufe 1 kochen. 

Jetzt die Championgs, Petersilie und die Speisestärke hinzufügen und alles nochmals 5 Min/Varoma/ Stufe 1  köcheln. Wer mag kann mit dem Zucker die Soße noch etwas verfeinern. Menge Petersilie je nach Geschmack verwenden. Ich hatte ein kleines Bund verwendet.

Die Soße schmeckt gut zu Fleischgerichten.

5

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.