Joghurt mit Zisch (Low Fat 30)

  • 4 EL Haferflocken
  • 1 EL Zucker
  • etwas Zimt
  • 150 g Naturjoghurt, 1,5 % Fett
  • 100 g frische Früchte nach Wahl und Jahreszeit

1. Die Haferflocken in einer beschichteten Pfanne ohne Fett vorsichtig goldgelb rösten und dabei ab und zu umrühren.

2. Den Zucker und etwas Zimt zu den Haferflocken geben und bei mittlerer Hitze ständig verrühren, bis der Zucker karamellisiert.

3. Die Haferflocken in eine Schüssel schütten und den Joghurt sofort dazugeben - das zischt wunderbar - und die Früchte darauf verteilen.

Tipp: Statt Zucker kann man auch 1 EL Ahornsirup über den Joghurt verteilen.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.