Joghurt-Ölteig

  • 400 g Mehl
  • 1 Pck Backpulver
  • 1 TL Salz
  • 1 Becher Joghurt(150g)
  • 8 EL Milch
  • 4 EL neutrales Öl

Alle Zutaten gut miteinander verkneten.

Es sollte ein schöner glatter Teig sein.

Wenn er zu trocken ist  vorsichtig ganz wenig Milch dazugeben.

Den Teig in Frischhaltefolie wickeln und für eine halbe Stunde in     

den Kühlschrank legen.

Man kann ihn mit allem Möglichen pikant füllen.

Käse,Schinken,Frischkäse,Salami usw.

Hörnchen daraus formen,hab ich gemacht oder gefüllte Taschen.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.