K U C H E N – schokotorte

  • 1 bisquitboden, zweimal geschnitten
  • 4 Becher sahne
  • 4 Tafeln gute schokolade
1 vom bisquitboden werden nur 2 böden gebraucht; die schokolade mit der sahne im topf auf dem herd auflösen und verrühren; über nacht in den kühlschrank stellen; anderntags 4 sahnesteif darunter geben und schlagen bis alles eine feste masse ist; danach den füllen und oben und ringsherum die restliche sahne verstreiche. es können auch alle drei böden genommen werden, dan

2 dann auf den unteren boden evtl. obst oder marmelade streichen.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.