Kartoffelpuffer

image_1image_2image_3image_4
  • 8großeKartoffel(n)
  • 3ELMehl
  • 1/2Zwiebel(n)
  • 1Ei(er)
  • 1TL, gestr.Salz
  • Margarine
Kartoffeln und Zwiebel reiben, mit den anderen Zutaten vermengen. Margarine in die Pfanne geben und erhitzen, ein Häufchen Kartoffelmasse in die heiße Pfanne geben und flach drücken. Von beiden Seiten goldgelb braten.

Bei uns ist ein Kartoffelpuffer immer ca. 1/2 so groß wie die Pfanne. Wer es süß mag, kann die Kartoffelpuffer zum Schluss mit Zucker bestreuen. Wir essen gerne Apfelmus dazu.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.