Kirschauflauf mit Croissants

image_1image_2image_3image_4
  • 600 g Sauerkirschen entsteint aus dem Glas
  • 8 Croissants
  • 2 EL Speisestärke
  • 200 ml Milch
  • 100 g Zucker
  • 1 Pck, Vanillezucker
  • 300 g Joghurt
  • 1 Prise Salz
  • 50 g Amaretti
  • 2 EL Puderzucker
1 Backofen ( E - Herd ) auf 200 Grad vorheizen.Kirschen abtropfen. Croissants grob zerpflücken und mit den Kirschen in eine gefettete Auflaufform geben.

2 Speisestärke mit etwas Milch verrühren. Zucker , Vanillezucker , Joghurt , Salz und übrige Milch verrühren. Die verrührte Speisestärke dazu tun. Dies alles in die Auflaufform geben und die Croissants 10 Minuten ziehen lassen.

3 Mandelkekse zerbröseln und auf die Croissants und Kirschen streuen. 40 Miuten im Backofen backen. Fals Auflauf zu dunkel wird , dann mit Alufloie abdecken. Zum Schluss mit Puderzucker bestäuben.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.