Krautpfanne

image_1image_2image_4
  • 6 Kartoffeln (roh)
  • 3 Zwiebeln
  • 600 Gramm Hackepeter
  • 1 kg Weißkraut, in Streifen
  • 2 Tüten Fix für Gratin (Kartoffel oder Brokoligratin o.ä.)
  • Pfeffer bunt (Mühle)
  • gemahlener Kümmel nach Gescmack
  • 300 ml Heißes Wasser

Die Kartoffeln schälen und in dünne Scheiben schneiden, Die Zwiebeln in Ringe schneiden, das Kraut in feine Streifen schneiden.

Alles grob vermengen und auf einem tiefen Blech oder in einer großen Auflaufform verteilen.

Das FIX - Pulver darüber streuen, Pfeffer und gemahlenen Kümmel.

Nun mit dem heißen Wasser übergießen.

Bei 180° (Umluft) im Ofen ca. 35min. garen.

Hinweis: Es muss immer wieder mal gerührt werden. Das Kraut kann an den Spitzen ruhig etwas braun werden. Das gebräunte Kraut bringt erst die richtige Würze ins Gericht.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.