Kuchen – Osterküchlein

  • 250 gr. Vollkornmehl
  • 50 gr. Haselnüsse gemahlen
  • 100 gr. Zucker braun Rohzucker
  • 2 Eier
  • 100 gr. Butter
  • 6 Trüffeleier
  • 100 gr. weiße Kuvertüre
  • 2 EL Schokolikör
  • 2 TL Backpulver
1 2 Eigelb mit Zucker und zerlassener Butter schaumig schlagen. Mehl mit Backpulver und Haselnüssen mischen und unter die Eimasse geben. 2 Eiweiß steif schlagen, unter den Teig rühren.

2 In 12 Muffinförmchen Je 1 Papierförmchen geben. Teig zu 2/3 einfüllen. Bei 180° ca. 30 min. backen.

3 Kuvertüre schmelzen. Die erkalteten Muffins damit bestreichen. Sofort etwas Schokolikör dausträufeln und mit einem Holzstab Muster zeichnen. Je 1/2 Trüffelei obenauf geben.

4 Für Kinder statt des Likörs etwas geschmolzene dunkle Schokolade verwenden.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.