Lebkuchen Panna cotta

    fŘr die Panna Cotta
  • 4 Blatt wei├če Gelatine
  • 500 ml Sahne
  • 40 gr Zucker
  • 1/2 Teel├Âffel Lebkuchengew├╝rz

    fŘr die Kirschso├če
  • 1 Glas Sauerkirschen (je 370 g Abtropfgewicht)
  • 2-3 Teel├Âffel St├Ąrke

Gelatine in kaltem Wasser 10 min. einweichen.

Sahne mit Zucker und Lebkuchengewürz aufkochen.Topf vom Herd nehmen, Gelatine abtropfen lassen und ausdrücken.

Gelatine in der heißen Sahne auflösen.

In 4 Förmchen ca. 100 ml gießen und am besten über Nacht kalt stellen.

Für das Kirschkompott Sauerkirschen aufkochen.

Stärke mit 2-3 Eßl. kaltem Wasser verrühren und unter Rühren zu den Kirschen geben und 1 min. kochen. Evtl mit Zucker süßen und zu der Panna cotta servieren.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht ver├Âffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.