Matjes mit Kräuter-Röstis

  • 1 Apfel / Elstar eignet sich gut
  • 3 Zwiebeln
  • 150 g Crème fraîche
  • 150 g Joghurt
  • 400 g Pellkartoffeln
  • 1 Bund gem.Kräuter
  • 1 Pk. Matjes-Filets
1 Den Apfel und 1 Zwiebel würfeln, den Joghurt u. die Creme fraiche dazugeben u. mit Salz u. Pfeffer würzen.

2 Die Kartoffeln schälen u. dann raspeln. Die Kräuter hacken u. wiederum 1 Zwiebel würfeln. Beides mit den Kartoffeln verrühren, salzen, pfeffern, ca. 12 Röstis formen u. in Öl ausbacken.

3 Den Matjes anrichten, die 3.Zwiebel in Ringe schneiden u. über die Matjes legen. Die Röstis u. den Dip dazu......und, na , nochmal, also doch lecker oder?

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.