Milkakuchen

    fŁr Milkakuchen
  • 3 Eier
  • 1 Becher (a'200g) Joghurt
  • 1 Becher(a'200g) √Ėl
  • 1 Becher(a'200g) Zucker
  • 2,5 Becher (a'200g) Mehl
  • 1 Packung Backpulver
  • 1 Packung Vanillezucker
  • 2 Tafeln 100 g Milkaschokolade
  • 2 Bechera 200 ml Vollmilch
  • 1 Teel√∂ffel Butter
  • 1 Packung 200 g Kokosraspeln

Eier, Joghurt, Öl, Zucker, Mehl, Backpulver, Vanillezucker alles zu einem glatten Teig verrühren.

In eine runde Springform geben /26cm).

Im vorgeheiztem Backofen 180°/ 20 - 25 Min backen.

Auskühlen lassen.

Die 2 Milkaschokoladen in einem Topf schmelzen. Die Milch und die Butter zugeben und alles schmelzen.

Die Kokosraspeln auf einen flachen Teller geben.

Kuchen in Rauten schneiden und kurz in die flüssige Schokolade einstippen und in den Kokosraspeln wenden.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.