Mohnkuchen mit Schmandguß

    fr Belag
  • 1 liter Milch
  • 2 Vanillepuddingpulver
  • 2 Pck Mohnback
  • 2 Vanillezucker
  • 4 Eigelb
  • 2 Becher Schmand
  • 4 Eiweiß
  • 150 g Puderzucker

    fr Teig
  • 400 g Mehl
  • 170 g Margarine
  • 170 g Zucker
  • 2 Eier
  • 2 TL, Backpulver

Aus den Zutaten für den Teig ,einen Knetteig herstellen.

Diesen auf  einer  gefettet und bemehlte Fetpfanne ausrollen.

Aus der Milch und dem Puddingpulver laut Packung einen Pudding kochen.

Auskühlen lassen und den Vanillezucker und das Mohnback unterrühren.

Auf den Teig geben und etwa 30 Min. vorbacken bei 170°C

Das Eiweiß zu Schnee schlagen.

Eigelb und Puderzucker verrühren.

Den Schmand vorsichtig unterrühren.

Zuletzt den Eischnee unterheben.

Auf den Vorgebackenen Kuchen geben und nochmals etwa 15 Minuten bei 170°C  fertigbacken.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.