Mozzarella mit Karamell-Spargel

    für Vorspeise
  • 500 gr grüner Spargel
  • 1 Prise Salz und Zucker
  • 2 Kugeln (à 125 g) Mozzarella
  • 200 gr Cocktailtomaten
  • 2 EL Puderzucker
  • 2 EL Pinienkerne
  • 1 Prise Pfeffer aus der Mühle
  • 4 EL Balsamico Creme
  • 14 Stück Basalikumblätter

Den Spargel waschen, ggf.  holzige Stängelteile abschneiden. Nun den Spargel in kochendem mit Salz und Zucker (1/2 TL) gewürztem Wasser  ca 8 - 10 min. bissfest garen. Den Spargel aus dem Wasser nehmen, abschrecken und abtropfen lassen.

Die Mozzarellakugeln teilen, die Tomaten waschen und halbieren, dabei die Stielansätze herausschneiden.

Den Puderzucker in einer Pfanne karamellisieren und die Spargelstangen darin wälzen. Die Pinienkerne in einer Pfanne ohne Fett goldbraun rösten.

Den Mozzarella auf die Teller verteilen, Spargelstangen und Tomaten dazu geben. Alles mit Salz und Pfeffer würzen mit der Balsamico-Creme beträufeln. Nun die Pinienkerne darüber geben und mit den gewaschenen Basilikumblättern garnieren.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.