Nudel – Pfanne

  • 30 Gramm Bandnudeln
  • Salz
  • 100 Gramm Broccoli frisch oder Romanesco
  • 50 Gramm Möhren
  • 30 Gramm Kassler - Aufschnitt mager
  • 50 Gramm Champignons braun
  • 50 Gramm Champignons weiß
  • 1 Teelöffel (gestrichen) Rapsöl
  • 120 ml Wasser
  • 1 Esslöffel (gestrichen) Schmand 20% Fett
  • 4 Halme Schnittlauch frisch
  • Salz
  • 1 kleine Chili rot frisch
  • 1 kleine Schalotte frisch
  • Pfeffer aus der Mühle grün
1 Die Nudeln ca. 10 Minuten in kochendem Salzwasser garen . Den Broccoli oder Romanesco putzen , waschen und in kleine Röschen teilen . Dann die Möhren schälen , waschen und in dünne Scheiben schneiden .

2 Danach den Broccoli oder Romanesco in kochendem Salzwasser ca. 10 Minuten garen . Jetzt die kleine Schalotte und die kleine rote Chilischotte ( Chili nur soviel schneiden , wie man verträgt ) in ganz kleine feine Würfel schneiden und in einem Topf leicht andünsten für ca. 2 Minuten . Anschließend das Wasser und die Möhren in den Topf geben und für ca. 5 Minuten fertig garen .

3 Die Nudeln und den Broccoli oder Romanesco abgießen . Den Broccoli oder Romanesco kunz in Eiswasser abschrecken . Die Möhren und die Schalotten abgießen , das Gamüsewasser dabei auffangen . Den Kassler in feine dünne Streifen schneiden .

4 Die Champignons putzen und kleinschneiden . Im heißen Rapsöl braten und herausnehmen . 50 ml Gemüsewasser und den Schmand einrühren und kurz aufkochen lassen . Zum Schluß Nudeln , Gemüse und Kassler zufügen , miterhitzen . Mit Salz und grünen Pfeffer abschmecken . Ganz zum Schluß noch den Schnittlauch in feine Röllchen schneiden und darüber streuen .

5 Als Getränk paßt ein Glas Wasser oder ein Glas grüner Tee.Ich wünsche ein gutes gelingen und einen guten Appetit !

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.