Original-Zigeunerküche-FISCH 7 GEBACKENER FISCH IN TOMATENSOßE

  • 5 reife Tomaten
  • 2 sehr feste kleine Tomaten
  • 200 Gramm Zwiebeln
  • 5 Esslöffel Olivenöl
  • 1 Knoblauchzehen gepresst
  • 4 Esslöffel Weißwein trocken
  • Salz Pfeffer
  • 1 Kilogramm küchenfertiger gemischter Fisch
  • 2 Esslöffel Zitronensaft
  • 2 Esslöffel Petersilie gehackt
1 Tomaten in kochendes Wasser tauchen,Haut abziehen, die 5 reifen Tomaten pürieren,die 2 kleinen in Scheiben schneiden..Zwiebeln in feine Ringe schneiden.

2 3 EL. Öl erhitzen, Zwiebeln andünsten,Knobi Tomatenpüree und Wein zugeben, umrühren und so lange auf kleiner Flamme kochen lassen bis die Soße dicklich wird.Dann pfeffern und salzen.

3 Auflaufform fetten,Fisch in EINER Lage reinlegen, salzen, Zitronensaft drüberträufeln, mit Tomatenscheiben belegen, Tomatensoße vorsichtig drübergießen, übriges Öl drüberträufeln.

4 Form in den vorgeheizten Backofen schieben, 30 Min. bei 180 Grad backen, vor dem Servieren mit Petersilie bestreuen. GUTEN APPETIT

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.