Pfannkuchen : Crespelle mit frischer Möhrenfüllung

  • Crespelle:
  • 200 ml Milch
  • 100 g Mehl
  • 2 Eier
  • 1 EL Butter
  • Salz, Pfeffer, Muskatnuss
  • Füllung:
  • 1 Schalotte, fein gehackt
  • Butter zum andünsten
  • 800 g Möhren , geputzt , in Scheiben geschnitten
  • 1 TL Zucker
  • 2 EL Marsala
  • 160 g Doppelrahmfrischkäse
  • Salz, Pfeffer
  • Béchamelsauce:
  • 30 g Butter
  • 2 EL Mehl
  • 450 ml Milch
  • 1 EL Minze, fein gehackt
  • Salz, Pfeffer, Muskatnuss
  • Butterflocken
Crespelle :

1 Milch unter rühren zum Mehl giessen. Eier und Butter darunter rühren. und würzen eventuell nach Bedarf passieren. Kurz ruhen lassen. Aus dem Teig in mässig heissem Öl 6-7 Pfannkuchen (ca. 18 cm Ø) backen.ANZEIGE Füllung :

2 Die Schalotten in Butter dünsten. Möhren beifügen, mitdünsten und Zucker darüber streuen. Mit Marsala ablöschen und zugedeckt bei kleiner Hitze sehr weich kochen. Leicht auskühlen lassen. Mit einer Gabel zerdrücken. Mit Doppelrahmfrischkäse mischen und würzen. Béchamelsauce :

3 Das Mehl in aufschäumender Butter gut dünsten. Milch dazugiessen, unter rühren aufkochen und ca. 10 Minuten köcheln. Minze darunter mischen, würzen und in die Form verteilen.

4 Die Crespelle mit der Möhrenfüllung bestreichen. Aufrollen, je in 3-4 Stücke schneiden und in die Form stellen und mit Butterflocken belegen.

5 In der Mitte des auf 220 °C vorgeheizten Ofens ca. 20 Minuten backen.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.