Pizza-Brötchen „Italia“

  • 4 Stk. Aufbackbrötchen
  • 3 Tomaten
  • 1 Paprika
  • 1 Zwiebel
  • 1 Knoblauchzehe
  • 1 Teelöffel Öl
  • Pfeffer
  • Salz
  • Basilikum
  • 8 TL Ajvar mild oder pikant
Pizza-Brötchen "Italia"1 Zwiebeln, Paprika und Tomaten in feine Würfel schneiden, Knoblauch pressen

2 Öl in der Pfanne erhitzen und darin die Zwiebeln anbraten, Paprika zugeben und mitbraten, Knoblauch kurz mitbraten. Tomaten zugeben. Mit Salz und Pfeffer gut würzen. So lange köcheln lassen, bis eine relativ feste Masse entsteht. Basilikum unterrühren.

3 Brötchen halbieren und jede Hälfte mit 1 TL Ajvar bestreichen. Auf ein Blech mit Backpapier legen. Die Tomaten-Masse gleichmäßig auf den Brötchen verteilen. Für etwa 12 Minuten nach Anleitung auf der Brötchentüte backen.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.