pizzateig mit hefeweizen

  • 1 kg Mehl
  • 600 ml hefeweizen
  • 20 gr salz
  • 40 gr Olivenöl
  • 1 EL Zucker
  • 1 hefe
Das bier bei zimmertemperatur mit dem salz,dem zucker,der hefe und dem olivenöl in eine schüssel geben alles drin auflösen und zehn minuten ruhen lassen.Dann das mehl hinzugeben und alles zu einem teig kneten etwa 5-7 min. (mit der küchenmaschine geht es natürlich auch)Wenn der teig nicht mehr an der schüssel klebt form ihr ihn zu einer kugel und reibt ihn mit etwas öl ein .Dann den teig mit glassichtsfolie zudecken und für eine stunde in den kühlschrank stellen,(ideal wär ein tag wobei dann zu beachten ist alle paar stunden den teig durchkneten nicht das er euch aus dem kühlschrank quillt).Wegen dem bier keine sorge beim backen verdampft der alkohol, und wenn ihr kein hefeweizen habt anders bier geht auch!viel spass beim nachmachen

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.