Porree mit Ei – Zitronen Sauce

  • 675gPorree, in 5cm große Stücke schneiden
  • 2Eigelb
  • 2kleineZitrone(n), den Saft davon
  • 1TLZucker
  • Salz
Den Porree in leicht gesalzenem Wasser kochen, bis er gar ist. Dann abgießen und 225 ml des Kochsuds aufbewahren. Den Sud wieder in den Topf geben und aufkochen.
In einer kleinen Schüssel das Eigelb, den Zitronensaft (etwas übrig lassen) und den Zucker verquirlen. 4 EL des Porreesuds hinzugeben und verrühren, dann zu dem restlichen Porreesud geben und unter ständigem Rühren eindicken lassen. Mit Salz und dem restlichen Zitronensaft abschmecken.
Die Sauce über den Porree geben und sofort servieren.

Man kann Kartoffeln oder Baguettebrot dazu reichen.
Guten Appetit!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.