Rosinenbrötchen

image_1image_2image_3image_4
  • 500g Quark (Magerquark)
  • 6EL Rosinen / Sultaninen
  • 2EL Butter oder Margarine
  • 3EL Zucker
  • 2 Ei(er)
  • 1TL Salz
  • 250g Mehl
  • 3TL Backpulver
Alle Zutaten mit dem Mixer (Knethaken) gut verkneten; Teig mit 2 Löffeln häufchenartig auf ein gefettetes Backblech geben (schieben). Die Brötchen bei 200 Grad (vorheizen) ca. 30 Min. backen.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.