Sacherkäse

image_1image_2image_3image_4
  • 3 Eier, hartgekocht
  • 250 g Quark (20%)
  • 1 EL saure Sahne
  • 50 g Butter, weich
  • 1 kleine Zwiebel, fein gehackt
  • 2 Sardellenfilets, fein gehackt
  • 1 TL Senf, scharf
  • 1 TL Paprikapulver edelsüß
  • Salz und Pfeffer aus der Mühle

1.   Quark mit saurer Sahne und Butter verrühren.

2.   Zwiebeln und Sardellenfilets unterrühren.

3.   Eiweiße fein hacken und unterrühren.

4.   Eigelbe durch ein Sieb dazu streichen.

5.   Den Aufstrich mit Senf, Paprikapulver und Salz und Pfeffer pikant abschmecken.

Dazu paßt kräftiges Bauernbrot oder Vollkornbrot.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.