Omas Reibekuchen

…nen nebeneinander in die Pfannen setzen. Stets im Auge behalten und sobald eine goldbraune Farbe erkennbar ist, die Reibekuchen wenden. Auf Küchenkrepp ablegen und die Pfannen mit der nächsten Teigladung bestücken. Immer pro Reibekuchen nur die Menge eines Esslöffels und jeweils kurz glatt streichen. So werden die Reibekuchen nicht so dick und schwammig. ACHTUNG: ich backe immer zuerst einen einzelnen Probe-Reibekuchen zum Abschmecken. Sollte…

Reibekuchen mit Räucherlachs

…glatten Masse verarbeiten. Mit Salz, Pfeffer, Muskat und Cayennepfeffer kräftig würzen. Den geriebenen Parmesan unterarbeiten. Kleine Reibekuchen formen und in der Pfanne mit Butterschmalz goldgelb beidseitig ausbraten. Die Reibekuchen anrichten, die Räucherlachsscheiben dazugeben. Die Wachteleier halbieren mit dem Kaviar belegen und zu den Reibekuchen legen. Saure Sahne und Joghurt mit Zitronensaft glatt rühren mit Worcestersauce, Salz,…

Reibekuchen-Kuchen mit Schmand-Bärlauch Sauce a la Mäusle

…den Kuchen weitere 30 Minuten backen. Herausnehmen und mindestens 20 Minuten ankühlen lassen. Für die Schmand-Bärlauch-Sauce den Schmand, den Sauerrahm, Bärlauch nach Geschmack und Salz und Pfeffer miteinander verrühren. Den Reibekuchen-Kuchen in 9 Stücke schneiden und mit einem großen Klecks Schmand-Bärlauch-Sauce servieren. Wer eine besonders hungrige Meute am Tisch sitzen hat, kann noch Salat dazu reichen. Übrigens: Reste des…

Muttis Reibekuchen

…. B. Apfelmus n. B. Zucker Die Kartoffeln und Zwiebeln reiben. Salz, Eier und Haferflocken untermischen und glatt rühren. (Den Löffel niemals im Teig stehen lassen, da sich sonst Wasser bildet!) Genug Öl in die Pfanne geben (Reibekuchen müssen im Öl schwimmen). Anschließend esslöffelgroße Portionen in die Pfanne geben, etwas glatt streichen und von beiden Seiten goldgelb backen. Zum Schluss die Reibekuchen auf Küchenkrepp abtropfen lassen und…

Reibekuchen mit Lachs und Crème fraiche

…as Ganze gut vermengen und in einer Pfanne mit Öl braten. Für den Dip: 1 Becher Crème fraiche in eine Schüssel geben. Einen halben Bund Schnittlauch in Röllchen schneiden und einen halben Bund Petersilie hacken und zu der Crème fraiche geben. Mit Salz und Pfeffer abschmecken. Je nach Konsistenz etwas Sahne oder Mineralwasser dazu geben. Der Dip sollte schön cremig sein. Zum Servieren einen Reibekuchen auf den Teller legen, zwei Scheiben Lachs…

Westfälische Reibekuchen mit Speck

…In eine große Schüssel füllen. Den Speck in ca. 2 mm dicke Scheiben schneiden. Etwas Butterschmalz in einer großen Pfanne erhitzen. Vier Scheiben Speck darin anbraten und jedes Stück mit Kartoffelteig bedecken, so dass vier Reibekuchen entstehen. Sobald die Unterseite gebräunt ist, wenden und fertig ausbacken. Aus der Pfanne nehmen und auf einer Servierplatte mit Küchenpapier im vorgeheizten Backofen bei 100°C warm halten. Mit dem restlichen…

Joghurt-Reibekuchen mit Zwiebeln

…ensalat Pizza-Stangen mit Mozzarella, Tomaten & Olive… 1 1/2kg Kartoffel(n) 4große Zwiebel(n) 250g Joghurt 3 Ei(er) 2EL Zitronensaft 15EL Mehl 30g Salz 1TL Kräuter der Provence Rapsöl zum Ausbacken Die Kartoffeln und Zwiebeln fein reiben. Die Eier, das Salz, die Kräuter, den Zitronensaft und den Joghurt gut untermischen, danach das Mehl esslöffelweise unterrühren, zum Schluss in der Pfanne zu Reibekuchen ausbacken. Mit Apfelmus oder anderer…

Zucchini-Kartoffelpuffer (Reibekuchen)

…0g Salz Rapsöl, oder Olivenöl zum Ausbacken Kartoffeln, Rettich und Zwiebeln schälen, danach fein reiben. Die Zucchini ungeschält grob reiben. Die Eier mit dem Salz und den Kräutern verquirlen, anschließend gut unter die Reibemasse unterrühren. Mehl esslöffelweise unter ständigem Rühren zufügen. Sollte der Teig zu flüssig bleiben, ruhig etwas mehr Mehl unterrühren. Zum Schluss in der Pfanne zu Reibekuchen ausbacken. Mit Zaziki oder anderer…

S√ľ√ükartoffel-Reibekuchen

…ilch verrühren, Salz und Pfeffer dazugeben. Alles miteinander gut vermengen und noch einmal ordentlich salzen. Wenn der Teig zu feucht ist, noch ein wenig Mehl hinzugeben und verrühren. Öl in der Pfanne heiß werden lassen und die Masse mit einem Esslöffel in der gewünschten Größe portionieren und knusprig braten. Dabei immer wieder wenden und auch einmal mit dem Pfannenwender auf die Reibekuchen pressen, damit noch ein wenig Flüssigkeit austritt…

Apfel-Reibekuchen

…Kartoffeln und Zwiebel schälen, von den Äpfeln das Kerngehäuse entfernen. Kartoffeln und Äpfel grob reiben. Beides in ein Küchentuch geben und das Wasser auspressen. Zwiebel fein reiben. Alles zusammen in einer Schüssel mit Mehl und Eiern vermischen, mit Salz und Pfeffer würzen. Öl in einer beschichteten Pfanne erhitzen und den Teig portionsweise bei mittlerer Hitze goldbraun ausbacken. Reibekuchen aus der Pfanne nehmen und auf einen Teller mit…